Blutorangen-Porridge

Blutorangen-Porridge

Beschreibung

Eine leckere und vitaminreiche Alternative zum klassischen Porridge.

Zutaten für 1 Person

  • 30g Haferflocken
  • 5g Weizenkleie
  • 70g Joghurt (1,5%)
  • 100g Skyr
  • 60ml frischer Blutorangensaft (aus 3 Blutorangen)
  • 20g Whey
  • Topping nach Wahl (hier: 1/2 Blutorange)

Rezept

  • Die drei Blutorangen halbieren und auspressen
  • Haferflocken in eine Schüssel geben und mit dem frischen Blutorangensaft überdecken. Über Nacht stehen lassen
  • Whey mit Joghurt und Skyr vermischen und auf die Haferflockenmasse geben
  • Weizenkleie darüberstreuen,
  • mit Toppings dekorieren und genießen.

Vorteile

  • schnell gemacht, ballaststoff- und vitaminreich

Nachteil

  • keine! (Achtung: Laktose!)

Diätempfehlung

  • mehr Whey für höhere Eiweißmenge
  • Haferflocken leicht reduzieren
Nährwerte normal [ganze Portion] Nährwerte mit 20g Haferflocken und 30g Whey [ganze Portion]
  • 343 Kalorien (40g KH, 4g Fett, 34g Eiweiß)
  • 345 Kalorien (35g KH, 4g Fett, 40g Eiweiß)
Blutorangen-Porridge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.