Crunchy-Chicken mit Kartoffelbrei

Crunchy-Chicken mit Kartoffelbrei

Beschreibung

Lust auf Fast-Food zu Hause? Wir haben da genau das Richtige für dich!

Zutaten (für eine Person)

  • 300g Kartoffeln
  • 50ml Milch
  • Muskatnuss, Salz und Pfeffer
  • 200g Hähnchengeschnetzeltes
  • 1 Ei
  • 50g Cornflakes
  • 15g Öl
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Rezept

  • Kartoffeln schälen, möglichst klein schneiden und in Salzwasser kochen lassen bis sie schön weich sind.
  • In der Zwischenzeit das Ei in einem Teller verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • In einem anderen Teller die Cornflakes zerkleinern (Tipp: am Besten die großen Stücke vorher in einer Tüte mit der Hand zerkleinern. Je kleiner die Stücke desto besser haften sie später am Hähnchen)
  • Die Hähnchenstücke zuerst im Ei wenden und danach mit Cornflakes bedecken.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen lassen und die panierten Hähnchenteile darin anbraten.
  • Während das Hähnchen brät die Milch erhitzen (am besten in einer Tasse in der Mikrowelle) und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.
  • Sobald die Kartoffeln fertig sind, diese zerstampfen und mit der warmen Milch zu einem Brei verarbeiten.
  • Mit dem fertigen Hähnchen auf einem Teller anrichten und
  • genießen!

Vorteile

  • sättigend
  • sehr große Portion

Nachteil

  • kaloriendicht
  • hoher Fettgehalt
  • wenig Gemüse

Diätempfehlung

  • Hähnchen im Ofen backen (dadurch Fett reduzieren)
  • Kartoffelmenge reduzieren
  • Salat als Beilage (beispielsweise Gurkensalat)
Nährwerte [pro 100g] Nährwerte ohne Öl und mit 200g Kartoffel [pro 100g]
  • 123 Kalorien (13g KH, 4g Fett, 10g Eiweiß)
  • 113 Kalorien (13g KH, 1g Fett, 10g Eiweiß)
Crunchy-Chicken mit Kartoffelbrei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.