Gurkensalat

Gurkensalat

Beschreibung

Der Allrounder aka. Gurkensalat passt quasi zu jeder deftigen Mahlzeit. Besonders empfehlenswert? Als Beilage zur #Bolognese

Zutaten für 2 Person

  • 1 Gurke
  • 1 saure Sahne (10%, 200g)
  • 30ml hellen Essig
  • 10ml Olivenöl
  • Prise Salz
  • 2-3 Prisen Pfeffer
  • 1 gehäufter Esslöffel Dill

Rezept

  • Gurke in Scheiben raspeln und zur Seite stellen
  • Saure Sahne in eine Schüssel geben
  • Essig und Öl, Salz, Pfeffer sowie Dill hinzugeben und gut umrühren
  • Gurken hinzugeben, vermischen und abschmecken
  • genießen!

Vorteile

  • schmeckt zu jeder deftigen Mahlzeit!
  • schnelle Kochdauer
  • kann als Kohlenhydratersatz herangezogen werden

Nachteil

  • fettreich bei Nutzung der sauren Sahne

Diätempfehlung

  • Saure Sahne durch Magerjoghurt ersetzen
  • Öl reduzieren
  • mehr Gurke insgesamt nutzen, um Volumen zu vergrößern
Nährwerte normal [pro ganzer Portion] Nährwerte mit Magerjoghurt und 5g Öl [pro Portion]
  • 355 Kalorien (14g KH, 30g Fett, 7g Eiweiß)
  • 202 Kalorien (19g KH, 7g Fett, 11g Protein)
Gurkensalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.